Donnerstag, 28. Juni 2012

FREUNDSCHAFTEN ZWISCHEN MÄDCHEN GIBTS NICHT! -ich vermiss dich so.

Ja, so ist es. Es gibt keine Mädchenfreundschaften! Eine hinterfotziger als die andere, das ist der Wahnsinn. Ich will gar nicht wissen, was sie hinter meinem Rücken über mich reden. Vermutlich müsste ich sie umbringen. Ich kann sowieso nicht wirklich mit ihnen Reden wie ich mich fühle und alles. Sie sind alle so falsch. Das haben sie mir heute morgen wieder bewiesen.
Da komm ich in die Schule zum Abistreich und schon halten sie mir eine Abizeitung unter die Nase.
"Hast du schon gesehen?! Die haben sogar eine ganz normale Seite und Charakteristik für Phil gemacht!"
Ich seh mir die Seite ganz kurz an und von 'nem Foto lacht mir Phil entgegen. Es sieht aus wie jede andere Seite in diese Abizeitung auch, wäre da nicht dieser eine Satz am Ende.

Unser Phil ist am 20. Juni 2011 ums Leben gekommen.  
Wir werden dich nicht vergessen !!

"Ja, hab ich schon gesehen", sag ich zu ihnen und dreh mich sofort weg, ohne es genauer anzusehen.
Klar, gelogen. Ich seh die Seite zum ersten Mal. Aber selbst bei diesem kurzen Blick war ich den Tränen nahe und vor diesen ganzen Weibern werde ich nicht weinen. Sie hätten doch sofort nichts besseres zu tun als sich danach das Maul zu zerreissen. "Oh Gott, jetzt spinnt sie nach einem Jahr immernoch so." Ja, das hätten sie gesagt. Aber mir ist auch nicht dieser Blick entgangen, den ihr alle ausgetauscht habt, als ich nicht auf diese Abizeitung-Seite eingegangen bin.
"Oh Gott, was bist du denn für 'ne Komische?", haben diese Blicke gesagt. Genau wie vor einem Jahr auch, als mir jeder erzählen wollte, dass ich gefühlskrank bin, weil ich "nicht trauerte". Nur weil ich das nicht vor diesen "Freunden" mache, heißt es noch lange nicht, dass ich ihn nicht vermisse.
Bah, ich hasse sie alle so. Keine Ahnung von gar nichts und meinen mitreden zu müssen.
Ich hab keine Freunde. Nein, das klingt zu armseelig. Ich hab keine richtigen Freunde, alle nur so oberflächlich! Typisch Mädls eben. LECKT MICH AM ARSCH ! .__.

Philli, ich vermiss dich so. Ich seh mir heute schon den ganzen Tag deine Seite in der Abizeitung an. All die Bilder, ich musste so grinsen. Du bist sogar zum "Schönsten Lächeln" deines Jahrgangs gewählt worden :) Der ganze Mist den du in der 11ten gemacht hast, ich musst so lachen.
Und trotzdem hatte ich Tränen in den Augen, weil du einfach nicht mehr da bist. Alles was wir noch haben sind diese Bilder, Augenblicke und Gefühle, die uns für einen Moment zu uns zurückholen und uns zum lächeln bringen. Doch viel schöner wäre es, wenn wir dich nicht zurückholen müssten und du einfach wieder jeden Tag hier wärst. Dann wär alles wieder in Ordnung und ich hätte endlich wieder einen richtigen Freund. Ich hoffe dir geht's gut, Engelchen :) ♥

Kommentare:

  1. Richtig gelungener Blog :)

    Schau mal bei mir vorbei , ja? :)

    http://praisethepain.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wie ich das kenne, diese scheiß hiterfotzigen Weiber immer, die nur ablästern können und nie für einen da sind! I hate them!!!
    Und beim Lesen dieses Posts kamen mir wirklich die Tränen, es ist soschrecklich jemanden in einem so jungen Alter gehen lassen zu müssen, sich nicht verabscheiden zu können und die Person, dann einfach schrecklich zu vermissen.

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Weiber sind eben doch überall gleich. fjselfh >_<
      "schön" zu wissen, dass man da nicht allein ist..
      Ja, es ist schrecklich. Niemand sollte sowas fühlen müssen.
      <3

      Löschen